Heise Online News

Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
  1. Minecraft-Spieler können künftig die Beleuchtung mit Hilfe der Raytracing-Form Pathtracing berechnen lassen, um die Grafik deutlich aufzuwerten.
  2. Das Kabelnetz von Tele Columbus versteht jetzt auch SIP – damit steht dem Betrieb der eigenen Fritzbox nichts mehr im Weg.
  3. Laut einem Forscher-Trio lässt sich die Verschlüsselung von vermutlich allen Bluetooth-Geräten knacken, darunter auch von Tastaturen und Smartphones.
  4. Geschäfte mit dem Huawei-Konzern sind US-Unternehmen nur unter Auflagen möglich – es gilt jedoch eine Ausnahmeregelung. Die wurde nun um 90 Tage verlängert.
  5. Forscher von TNG Consulting konnten Webcam-Aufnahmen derart verfälschen, dass das Gesicht vor der Kamera mit dem einer anderen Person vertauscht wird.
  6. Die Südkoreaner haben AirPlay 2 und die Apple-TV-App in ausgewählten Fernsehern integriert. Wir zeigen, wie das funktioniert.
  7. Version 3.12 des JavaScript-Frameworks ist der jüngste LTS-Kandidat. Die Edition Octane soll ab Ember 3.14 zur Empfehlung werden.
  8. Eine neue BKA-Abteilung soll Hasspostings zentral erfassen. Die Behörde fordert dazu eine erweiterte Vorratsdatenspeicherung und ein geändertes NetzDG.
  9. Apple klammere die eigenen, konkurrierenden Apps von den neuen Datenschutzfunktionen aus, monieren Anbieter von Location-Diensten.
  10. Huawei dominiert Afrikas Internet-Infrastruktur, das soll wohl auch bei Überwachungstechnik klappen. Mit fragwürdigen Mitteln, wie ein Zeitungsbericht nahelegt.
  11. Mozilla hat in Firefox verwahrte Kennwörter mit einem Sicherheitsupdate effektiver verbarrikadiert.
  12. Der Umsatz im E-Sport wächst, vor allem durch Sponsoring. Deutschland ist dabei europaweit führend. Und auch das Interesse an den Events nimmt zu.
  13. Seagate und WD bieten neue hochkapazitive Festplatten für Netzwerkspeicher (NAS) an. Toshiba hingegen sieht auch bei Desktop-PCs Bedarf für riesige Festplatten.
  14. Die US-Steuerbehörde plant wohl, Exempel zu statuieren. Noch können sich US-Bürger, die ihren Gebrauch von Kryptogeld nicht versteuert haben, selbst helfen.
  15. Zwei Keynotes, Coaching-Sessions und 44 Vorträge zu Themen auch abseits des IT-Mainstreams bietet die zwölfte Auflage der Nürnberger Entwicklerkonferenz.
  16. Die neuen Befehle "git switch" und "git restore" sollen künftig für Klarheit in den Checkout-Prozessen von Git sorgen.
  17. Entwickler sind aufgefordert, die Spracherkennungssoftware zum Ausbau der Barrierefreiheit von Android im Rahmen der Community weiterzuentwickeln.
  18. Wissenschaftler haben das Ende eines riesigen Sterns beobachtet, das gleich eine ganze Reihe an Rätseln aufgibt. Weitere Analysen sollen Antworten liefern.
  19. Tim Cook zeige sich besorgt, dass Konkurrent Samsung einen Vorteil bekomme, meinte der US-Präsident. Die Strafzölle sollen bald das iPhone einschließen.
  20. Das für Ruby-Entwickler wichtigste Framework bringt unter anderem Neuerungen im Umgang mit eingehenden Mails und der Verarbeitung von Rich-Text-Inhalten.
  21. Mit der Sonderausgabe erhalten Admins einen Ratgeber für Installation, Pflege und Sicherung kleiner Netzwerke sowie für den Umgang mit Servern und PCs.
  22. Zum ersten Mal seit Langem lassen sich Apples Sicherheitsfunktionen in der aktuellen iOS-Version durch einen öffentlich verfügbaren Jailbreak aushebeln.
  23. Der neue Plug-in-Hybridantrieb bekommt reichlich Leistung und eine 15,6 kWh-Batterie, die eine E-Reichweite von bis zu 60 km ermöglichen soll
  24. Beschwerden über sogenannte Ping-Anrufe nehmen zu. Eine verpflichtende Preisansage vor dem Rückruf dämmt das Problem jedoch seit Anfang des Jahres spürbar ein.
  25. In dem zweitägigen Workshop lernen Admins, wie sie sich mit Python das Leben erleichtern. Bis zum 2.9. winkt ein Frühbucherrabatt von 10%.
   

Partner & Netzwerke  

   

Wetter  

   
© www.comtu.de - Steffen Sonntag